Erfahrene Präparatoren des Forschungsinstituts Senckenberg erläutern Gästen ihre Arbeitsweise, während sie Originalfunde präparieren. Ihre Geduld und Präparationsfertigkeit sind die Grundlage für die wissenschaftliche Bearbeitung in der Folge. Die Präparation ist nach der Bergung und Sicherung der dritte Schritt, um die Funde für die Nachwelt zu erhalten und sie der wissenschaftlichen Bearbeitung zuzuführen.

An folgenden Terminen können Sie den Präparatoren über die Schulter schauen:

Juli: 16. und 30. Juli 2017

August: 13. August 2017

Oktober: 01. und 15. Oktober 2017

 

 

  • Telefon:
    0 61 59 - 71 75 9-0

  • Roßdörfer Straße 108
    D-64409 Messel

  • E-mail:
    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Anschrift

Welterbe Grube Messel gGmbH
Roßdörfer Str. 108
64409 Messel

Anreise

Öffnungszeiten

Montag bis Sonntag von 10.00 bis 17.00 Uhr
Feiertags geöffnet

 

Allgemeine Informationen / Buchungsteam

Tel:   06159-71759 0
Fax:  06159-71759 222

service@welterbe-grube-messel.de

Förderung

 

 

 

 

service auszeichnungtop urlaubsziel auszeichnung